Seachem Purigen 250ml

19,90 €

Endpreis gem. §19 UStG.*, zzgl. Versand

Endpreis gem. §19 UStG. zzgl. Versand *
Filtermaterial zur Wasserklärung und Schadstoffabbau
Menge
Ausverkauft


account_circleAn einen Freund senden
Seachem Purigen 250ml

Seachem Purigen 250ml

Filtermaterial zur Wasserklärung und Schadstoffabbau

Ich habe die Datenschutz-Bestimmungen gelesen und akzeptiert.  

  • Sicher einkaufen dank SSL und PaypalPlus Sicher einkaufen dank SSL und PaypalPlus
  • Lieferung in 2-4 Werktagen (außer Sonderanfertigungen) Lieferung in 2-4 Werktagen (außer Sonderanfertigungen)
  • Fragen? 023027098644 oder info@aqb-aquaristik.de Fragen? 023027098644 oder info@aqb-aquaristik.de
PayPal

Produktbeschreibung:
Purigen® ist ein synthetisches Absorptionsharz und anders als alle anderen Filtermedien. Es enthält keine Ionenaustauscher sondern ein einzigartiges, groß-poriges synthetisches Polymer, das lösliche und unlösliche Verunreinigungen aus dem Aquarienwasser entfernt. Die Aufnahmemenge und geschwindigkeit übertrifft andere Filtermaterialien um über 500%. Purigen® kontrolliert Ammonium, Nitrit und Nitrat durch Entfernung organischer Abfallstoffe, die sonst diese schädlichen Verbindungen abgeben würden. Der Einfluß von Purigen® auf Spurenelemente ist minimal. Das Redoxpotential wird signifikant erhöht. Es wird eine beispiellose Klarheit des Wassers erreicht. Purigen wird im Gebrauch nach und nach dunkel, es kann durch Behandlung mit Bleiche einfach aufgefrischt werden. Purigen® ist für Süß- und Seewasseraquarien geeignet.

Inhalt: 250 ml

Warum Purigen® anders ist:
Selektivität: Purigen® ist das Filtergranulat mit der höchsten Aufnahmekapazität für organische Filterung auf dem Markt. Kein anderes Produkt reicht an seine Fähigkeit heran, Trübungen zu beseitigen und unvergleichliche Wasserklarheit zu erzielen. Anders als andere Produkte auf dem Markt, die schlicht Ionen-Austauscher-Harze sind, wurde Purigen® speziell entwickelt um gezielt organische Verbindungen herauszufiltern. Wo die Kapazität von Ionen-Austauscher-Harzen durch Metalle und andere Stoffe bereits erschöpft ist, hat Purigen® gerade einmal angefangen sein Potential auszuspielen. Im Allgemeinen ignoriert Purigen® elementare Stoffe und hat eine extreme Affinität für stickstoffhaltige organische Verbindungen. Die Hauptquelle für stickstoffhaltige Verbindungen ist Abfall. Fische, Korallen, sogar Pflanzen produzieren stickstoffhaltigen Abfall. Purigen beseitigt diesen Abfall schneller und konsequenter als alles andere auf dem Markt.

Kapazität: Purigen® hat durch seine enorme Oberfläche eine umfangreiche Aufnahmefähigkeit. Alle anderen verfügbaren Harze sind glatte Kügelchen, selbst unter dem Mikroskop sieht man bei diesen eine glatte Oberfläche. Purigen® besteht zwar ebenfalls aus Kügelchen, diese sind aber nicht glatt. Purigen® besitzt mikroskopische Poren, die seine aktive Oberfläche um ein Vielfaches größer machen als bei glatt-kugeligen Harzen.

Regeneration: Purigen® kann ebenfalls regeneriert werden. Da es Abfallstoffe aufnimmt, ändert Purigen® seine Farbe von hellem beige zu dunkelbraun, fast schwarz. Wenn es erschöpft ist, kann es mit einer Mischung aus Bleiche und Wasser regeneriert werden. Die Bleiche brennt die organischen Stoffe die aus dem Aquarium entfernt wurden förmlich weg. Vermeiden sie Produkte, die angeben durch Salzlösung regenerierbar zu sein. Dies bezieht sich auf den Regenerationsvorgang von Ionen-Austauschern. Eine Salzlösung kann keine organischen Stoffe beseitigen. Zu der begrenzten Aufnahmefähigkeit für organische Stoffe durch diese Harze kommt hinzu, dass lediglich die eingefangenen Ionen ausgetauscht werden.

Gebrauchsanleitung:
Vor Gebrauch spülen. Verwendung in einem feinmaschigen Filterbeutel. Ein 100ml Beutel Purigen® ist, abhängig von der organischen Belastung, ausreichend für bis zu 400 Liter Aquarienwasser und bis zu sechs Monaten. Die Erschöpfung des Materials zeigt sich durch deutliche Verfärbung zu dunkelbraun oder schwarz. 

Regeneration:
Tauchen Sie Purigen® für 24 Stunden in eine Lösung aus Bleiche und Wasser im Verhältnis 1:1. Verwenden Sie keinen Metallbehälter, achten Sie auf eine gute Durchlüftung und Unerreichbarkeit für Kinder. Wichtig: Verwenden sie reguläre 8,25%ige Hypochlorid-Haushaltsbleiche. Diese darf nicht mit Duft- oder Farbstoffen versehen sein. Dann gut durchspülen und für 8 Stunden in einer konzentrierten Lösung mit chlorbindendem Wasseraufbereiter unterbringen. Wir empfehlen dafür 4 Teelöffel Prime® pro einer Tasse Wasser. (Achtung: solche Wasseraufbereiter, die besonders zum Schutz der Schleimhaut beitragen, können das Purigen® dauerhaft deaktivieren und erneute Regeneration erschweren.) Wieder gut spülen und für den Gebrauch in Süßwasser in einer Säure- oder neutralisierenden Lösung baden. Um diese herzustellen, empfehlen wir Discus Buffer oder Neutral Regulator, jeweils 2 Teelöffel pro Tasse Wasser. Die ursprüngliche Farbe und volle Kapazität sollten nun wiederhergestellt sein und das Purigen® ist bereit zum erneuten Einsatz. Es sollte kein Chlorgeruch mehr wahrnehmbar sein. Im Zweifelsfall in einer kleinen Menge Wasser baden und eventuell restliches Chlor mit einem Chlortest ermitteln.

Seachem
SC-166

Rezensionen und Bewertungen

Schreibe deine Rezension.

Seachem Purigen 250ml

Filtermaterial zur Wasserklärung und Schadstoffabbau

Schreibe deine Rezension.